Die Schweizer Alpenbahn ist eine digitale, vom Computer gesteuerte Anlage in Spur N, welche sich noch im Aufbau befindet. Die bestehenden Segmente (1 bis 9) sind mehrheitlich verdrahtet und können gefahren und geschaltet werden. Weitere drei Segmente kommen noch dazu, hier bestehen bis jetzt die Grundrahmen.

Es ist zur Zeit schwierig, finale Zahlen zur Anzahl Weichen, Signale, Gleislängen oder der exakten Zahl der Rückmeldeabschnitte zu nennen, da die Anlage noch nicht fertig aufgebaut ist - zwei Schattenbahnhöfe und der oberste Bahnhof sind noch in Planung!

Vielleicht ist das aber auch nur die halbe Wahrheit - es ist mir schlicht zuviel Aufwand, alles durchzuzählen... Und wohl auch zuwenig wichtig.

Trotzdem möchte ich hier einige grobe Eckdaten zur Anlage machen:

Technische Daten

- "Trassenplanung" statt Gleisplan

- Masterplan auf grossem Bogen Papier Massstab 1:8

- Zahlreiche Detailpläne auf DIN A4 Massstab 1:8

- Bleistift, Zirkel, Taschenrechner

- offene Rahmenbauweise, Massivholz Fichte geleimt/geschraubt

- abschraubbare Füsse, höhenverstellbar

- 12 Segmente verschiedener Grösse

- Geländeformen mit Spanten aus 12mm Pappelsperrholz

- Gelände mit Fliegengitter, Styropor, Gips/Moltofill

Trassen/Gleise/
Oberleitung:

- Trassen der Streckengleise auf 8mm Pappelsperrholzbrettchen

- Trassen der Bahnhöfe auf 10mm Pappelsperrholzplatte

- max. Steigung 2.5%

- alle Gleise/Weichen Peco Cd 55

- kleinster Radius (im Untergrund/ohne Steigung):  35cm

- Oberleitungsmasten: Sommerfeldt

- Fahrdraht: Eigenbau

Dimensionen:

- Hobbyraum: 

- effektive Anlagenfläche: 

- Rahmenhöhe über Boden:

- höchste Erhöhung über Boden:

- Servicegang:

33.74 qm (700cm x 482cm)

28.35 qm (12 Segmente)

82 cm

215 cm

ca. 60cm breit um die ganze Anlage

- Steuerungssoftware PC:

- Digitalzentrale:

- Digital Booster:

- Handregler:

- Rückmeldebus:

- Rückmeldemodule:

- Weichendecoder:

- Motorische Weichenantriebe: 

- Kehrschleifenmodule:

- Signale:

- Signaldecoder:

- Spannungsreduzierung Gleis:

Traincontroller V8.0

Uhlenbrock Intellibox

Uhlenbrock DB-2

Uhlenbrock Daisy II Funkset

Littfinski HSI-88-USB

Littfinski RM-GB-8

Littfinski M-DEC-DC

Hoffmann MWA 02-S

Rautenhaus SLX 805

SBB-Signale Mafen

QDecoder Z1-16

Hübsch DSR